In search for Professionals


Unser Mandant ist Pionier in der Planung und Realisierung von zukunftsweisenden Logistik- und Produktionsprozessen. Er zählt zu den führenden Anbietern von Materialflusssystemen sowie intralogistischen Lösungen, u.a. für die Implementierung, Steuerung und Optimierung der Supply-Chain – von der Produktion und Distribution über die Logistik bis zum Transport. Zu seinen zahlreichen Kunden zählen sowohl mittelständische Unternehmen als auch Global Player aus den Onlinemärkten, der Industrie, der Luftfahrt, dem Automotive-Bereich sowie dem Handel. Außergewöhnlich sind das Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie der wertschätzende familiäre Umgang. Maßgeschneiderte Lösungen und zufriedene Mitarbeiter sind das Fundament und haben zu einem dauerhaft starken Image geführt.

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einer projektorientierten Umgebung sind der entscheidende Faktor. Zur Verstärkung seines Teams suchen wir für die Standorte Stuttgart, Köln, Würzburg, Giebelstadt, Mannheim, Frankfurt, München, Dresden und Amberg einen „Out of the Box“-denkenden

(SENIOR-) CONSULTANT SAP TRANSPORTMANAGEMENT (SD, LE, TM, EWM) | Digital Supply Chain Solutions | Logistik | Projektleiter | Home-Office (m/w/d)

Aufgabe

In Ihrer Funktion als Projektleiter und SAP-Consultant übernehmen Sie Beratungsprojekte im Bereich Lager-, Versand- und Transportlogistik. Ihre Aufgabe umfasst die Beratung mittelständischer Kunden sowie die Betreuung von Großprojekten im 6-7-stelligen Bereich. Ihre Kunden sind der Maschinen- und Anlagenbau, FMCG/Handel und das Onlinegeschäft. Hierzu übernehmen Sie nach kurzer Zeit eine Schlüsselrolle im Bereich „Transportation Management“. Sie nutzen die zu Verfügung gestellten Gestaltungsräume, sind Teil eines schlagkräftigen und eigenverantwortlich arbeitenden Teams und erfassen mit geübtem Blick die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden. Ihr Fokus liegt dabei auf der Abwicklung der Logistikprojekte bzw. der Gestaltung und Optimierung von Logistikprozessen, der Erstellung von Studien, Konzeptionen und Realisierungen im SCM und dem Customizing im SAP-System (TM, SD, FiCo oder LE/WM).

Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Entwicklungsarbeit, dem Testing bzw. GoLive und helfen Key-User und Anwender. Im Unternehmen bilden Sie als Impulsgeber eine essenzielle Schnittstelle zwischen Vertrieb, Entwicklung und Projektmanagement. Nach Außen sind Sie erster Ansprechpartner für den Kunden. Nicht zuletzt nehmen Sie mit den Kollegen an Messe- und Marketingaktivitäten teil.

Durch Ihre offene, kollegiale Art fördern Sie den Teamgeist. Kunden wie Kollegen schätzen Sie als ehrlichen und lösungsorientierten Berater. Sie berichten direkt an die Geschäftsbereichsleitung. Diese Position bietet die Perspektive, künftig noch weitere Verantwortung/ Teamverantwortung zu übernehmen.

Profil

Diese Aufgabe richtet sich an Logistiker, Speditionskaufleute, SAP Berater und TMS Consultants die bereits Kenntnisse im Bereich Transport-Managementsysteme, Tourenplanung, Telematik, Logistics Execution, im Güterverkehr oder in den Modulen LE-TRA, SD, WM, EWM, FICO, TM gesammelt haben. Auch Interessenten mit Erfahrung in vergleichbaren ERP-Lösungen und Warehouse-Systemen – auch solchen, die nicht auf SAP basieren – sprechen wir an. Von Vorteil ist ein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Logistik und/oder Transport. Vielleicht konnten Sie sich als Entwickler (ABAP, FIORI, BAF-PLUS, BOPF oder FLOORPLAN) beweisen oder bereits als Berater im Umfeld der TMS-Lösungen, im Supply Chain Management, als Distributions- oder Projektmanager Erfahrung sammeln und suchen nun nach umfangreicherer Verantwortung oder einer neuen Herausforderung.

Persönlich schätzen Sie die Abwechslung und zeichnen Sie sich durch Ausdauer, gute Laune und Ehrgeiz aus, sind aber auch ideenreich und neugierig – Sie erkennen Trends, wissen Kollegen zu motivieren und Kunden zu überzeugen.

Wenn Sie SAP TM (LE-TRA) Kenntnisse und Erfahrung in der Logistik haben, dann sind Sie unser Wunschkandidat.

DER BARCODE FÜR IHRE KARRIERE!

Es erwartet Sie eine herausfordernde und vielseitige Aufgabe bei einem Top-Brand der Branche. Haben Sie Freude an der täglichen Kommunikation mit Ihren Kunden und können und wollen Sie mit großen Freiräumen umgehen, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Sie erhalten Freiraum für Ihre Talente, hochprofessionelle Unterstützung sowie innovative und überzeugende Produkte. Die Vorteile eines stabil gewachsenen Mittelständlers wie ein gutes Arbeitsklima, flache Hierarchien, ein attraktives Gehalt, ein Firmenfahrzeug und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten machen Ihnen die Entscheidung leicht. Eine Unterstützung beim Umzug sowie die Hilfe bei der Wohnungssuche sind selbstverständlich.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Berater Herr Andreas Ungemach unter der Nummer +49 6233 1256 768 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung unter Angabe Ihres Wunscheinkommens und der Kennziffer 3012 mit Anschreiben, Lebenslauf und wenn möglich mit Foto per e-Mail an: 3012@hshs.net – vielen Dank.

Unsere Firewall blockiert gelegentlich aus Sicherheits- und Datenschutz-Gründen einige E-Mail-Dienste. Bitte rufen Sie uns an, wenn bei der Zustellung Ihrer Mail Probleme auftreten.

Wir verstehen uns als ehrliche Gesprächspartner nicht nur unseren Mandanten, sondern auch Bewerbern gegenüber.

HSH+S ist eine seit 1994 tätige internationale Management- und Personalberatung. Wir arbeiten im exklusiven Mandantenauftrag, vertraulich, individuell, projekt- und branchenbezogen. Aus diesem Grund können Sie von uns kompetente Antworten auf Fragen zur Organisation, Aufgabe und den Zielen unseres Kunden erwarten. Wir betreiben weder Personalvermittlung auf Basis großer Datenbanken, noch bieten wir Personalleasing und Zeitarbeitskräfte an. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

>