HSH+S Management und Personalberatung IN SEARCH FOR PROFESSIONALS

Bewerbungsschluss: 20. Oktober 2017

Unser Mandant mit Hauptsitz in Süddeutschland ist ein mittelständisches, unabhängiges Unternehmen mit 150-jähriger Tradition. Als weltweit führender Systemlieferant für die Elektroindustrie, Energietechnik sowie der Automobil- und Luftfahrtindustrie ist er mit weit über 1000 Mitarbeitern ein echter „Hidden Champion“. Von seinen Kunden wird er für seine innovativen Hightech-Werkstoffe geschätzt, in der Entwicklungsqualität, der individuellen Kundenbetreuung und im Service setzt er ebenfalls hohe Maßstäbe. Die persönliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit, flache Hierarchien und die kontinuierliche Förderung seiner Mitarbeiter sind die Basis seines Erfolgs.

Aufgrund des anhaltenden Wachstums und dem damit verbundenen Ausbau des Bereichs Composites für Aviation, suchen wir Sie, einen erfahrenen, unternehmerisch denkenden und langfristig orientierten

BEREICHSLEITER TECHNIK LUFTFAHRT (m/w)
Konstruktionsleiter | Composites | Weltmarktführer

Aufgabe:

Als Bereichsleiter Technik sind Sie zugleich Konstruktions-, Entwicklungsleiter sowie Fertigungsleiter. Mit Ihrem Kollegen für den Vertrieb und Ihren Mitarbeitern in Konstruktion, Entwicklung und Produktion verantworten Sie das stark wachsende Geschäftsfeld Luftfahrt.

Sie erkennen und bewerten Entwicklungstrends, geben Impulse für die individuelle Projektabwicklung, beraten intern hinsichtlich der Produktstrategie und liefern insbesondere als Ideengeber einen wertvollen Beitrag für die Standardlösungen von morgen. Sie verantworten auch die Verbesserung der Produktionsprozesse in Ihrem Bereich. Sie arbeiten im Produktentstehungsprozess eng mit der internationalen Luftfahrtindustrie und namhaften Flugzeugherstellern und deren Zulieferern zusammen, optimieren und standardisieren Methoden, Prozesse und Produkte unter Berücksichtigung der geltenden Normen und Standards.

Ihren Lebensmittelpunkt wählen Sie im kulturell und wirtschaftlich attraktiven Süd-Westen Deutschlands, nahe dem Raum Stuttgart.

Profil:

Sie sind Ingenieur aus dem Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Konstruktion oder der Produktions- und Fertigungstechnik bzw. haben eine vergleichbare Ausbildung. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung mit Verbundwerkstoffen.

Als Techniker mit ausgeprägten sozialen und kommunikativen Fähigkeiten konnten Sie in Ihrer Rolle als Gruppen-, Bereichs- oder Abteilungsleiter bereits Teams über verschiedene Ebenen hinweg vorbildlich führen und motivieren. Ausdauer, Durchsetzungsstärke und Ehrgeiz zeichnen Sie ebenso aus, wie Ihr versierter Umgang mit verschiedenen Werkstoffen und Verarbeitungstechnologien. Darüber hinaus arbeiten Sie analytisch, strukturiert und haben ein Bewusstsein für Qualität. Einen routinierten Umgang mit MS Office setzen wir ebenso voraus wie den sicheren Umgang mit CAD-Tools.

Wenn Sie Berufserfahrung in der Luftfahrtindustrie mitbringen oder die DIN EN 9100 routiniert anwenden, sind Sie unser Wunschkandidat.

[ Kommen Sie für diese Aufgabe zurzeit nicht in Frage und kennen Sie jemanden, auf den die Beschreibung passt – dann bedanken wir uns für die Weiterleitung. ]

ENTWICKELN SIE DIE HIGHTECH-MATERIALIEN DER ZUKUNFT!

Angebot:

Wachsen Sie an neuen Herausforderungen in einem Unternehmen, in dem Tradition und Werte großgeschrieben, aber auch Innovation und Fortschritt gefördert werden. Teamwork, flache Hierarchien, bewährte Prozesse und schnelle Entscheidungswege geben Ihnen viele Entfaltungsmöglichkeiten.
Wenn Sie eine Möglichkeit für die persönliche Weiterentwicklung suchen, mit Freiraum und Verantwortung umgehen wollen und Spaß an der Arbeit haben, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Ein attraktives Gehalt, gute Sozialleistungen sowie attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten machen Ihnen die Entscheidung leicht. Selbstverständlich ist die Unterstützung bei der Wohnungssuche, Umzugskosten werden nach Absprache erstattet.

Für Fragen stehen Ihnen Herr Alexander Reiter und Herr Stephan Grulich unter der Nummer +49 6233 1256-766 sowie mobil unter +49 160 52 400 50 gerne zur Verfügung. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung unter Angabe Ihres Wunscheinkommens und der Kennziffer 2939 zunächst vorab mit Anschreiben, Lebenslauf und wenn möglich mit Foto per e-Mail an: 2939@hshs.net. Vielen Dank.

Kontakt:

HSH+S Management und Personalberatung GmbH

Telefon: +49 6233 1256-720
www.hshs.net, e-Mail: 2939@hshs.net 

Follow us:

HSH+S bei FacebookHSH+S bei LinkedInHSH+S bei TwitterHSH+S bei google-plus

HSH+S ist ausgezeichneter Personalberater HSH+S ist eine seit 1994 tätige internationale Management- und Personalberatung. Wir arbeiten im exklusiven Mandantenauftrag, vertraulich, individuell, projekt- und branchenbezogen. Aus diesem Grund können Sie von uns kompetente Antworten auf Fragen zur Organisation, Aufgabe und den Zielen unseres Kunden erwarten. Wir betreiben weder Personalvermittlung auf Basis großer Datenbanken, noch bieten wir Personalleasing und Zeitarbeitskräfte an. Wir verstehen uns vielmehr als ehrliche Gesprächspartner nicht nur unseren Mandanten, sondern auch Bewerbern gegenüber. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!
Keywords: B2B, P&L, Teamleader, Technical Manager, Direktor, Management, Gruppenleiter, Senior Development Engineer, Lead Engineer, Project Leader, Entwicklungsleiter, Produktentwicklung, OEM,, Carbonfaser, Kohlefaser, GFK, CFK, GFRP, Carbon, Graphit, Basaltfaser, Leichtbau, Aluminium, Prepreg, Prepregs, duroplastische Kunststoffe, Epoxidharz, Luftfahrt, Airbus, Boing, Luftwaffe, Tier1, Tier2, Tier3, CAD, Catia, SAP